Shisha-Tabak.info: Reichhaltige Informationen und Anleitungen für Shisha- und Wasserpfeifen Tabak

Kurze Anleitung zum Tabak anfeuchten

Deutscher Tabak (mit weniger als 5% Feuchthaltemittel) sollte angefeuchtet werden, damit er gut schmeckt und viel raucht.
Was heißt das eigentlich?
Dem Tabak werden die Stoffe hinzugefügt, die ihm wegen der deutschen Tabakverordnung nicht gestattet sind.
Dies sind die Melasse (Reformhaus) und das Glycerin (Apotheke). Man kann auch nur Glycerin oder andere Mixturen (z.B. HoneyMix) hinzugeben.

Einige, wenige Löffel sind für 250g ausreichend. Damit das Glycerin bzw. die Melasse gut wirkt, sollte die ganze Masse einen Tag ruhen gelassen werden.
Probieren geht oft über studieren, denn jeder Tabak ist anders.
Nach oben
Letzte Änderung: 15. März 2006

Shisha Tabak: Wie feuchte ich den Wasserpfeifen Tabak an? - Tipps & Anleitungen
Tabak verbrannt? Noch mehr Infos nötig, damit es gelingt? Mail us!

Tabak Fragen:


Tabak kaufen oder anbauen:


Tabak rauchen:


Seitennavigation: